Mit dem neuen Schulhalbjahr ist die die neue Arbeitsgemeinschaft "Schülerzeitung" entstanden. Schüler der 4. Klasse sind hoch motiviert eigene Texte über das Schulleben an der Grundschule Altenmedingen zu schreiben. Zunächst mussten die Schüler feststellen, dass der Druck der Schülerzeitung mit imensen Kosten verbunden ist. Aus dem Grund kamen die Schüler auf die Idee, für die Firmen des Einzugsgebietes der Grundschule in ihrer Schülerzeitung zu werben, um auf dem Weg um Spenden zu bitten.

Somit konnten die Schüler ihre 1. Schreiberfahrung am Computer machen, in dem sie einen Brief  entwarfen und schrieben.

In der 1. Woche nach den Osterferien werden die Briefe an die verschiedenen Firmen verschickt.