Der vierte Arbeitseinsatz, am 17.05.2014, war ein Tag der Überraschungen.

Es fanden sich wieder eine Menge Eltern, Lehrer und Schüler, die bei den Pflasterarbeiten, dem Auftragen von Rindenmulch und der Fertigstellung der Bänke ganze Arbeit leisteten.

Und dann kam auch noch das Sonnensegel und alle waren sich einig, dass das aufgebaut werden muss.

So waren gleichzeitig vier Baustellen aufgemacht, die bis zum Feierabend allesamt beendet wurden. 

Alle Beteiligten waren sichtlich geschafft von der Arbeit und gleichzeitig glücklich und zufrieden mit dem Erfolg.

Was für ein Tag!!

 

Bildergalerie           zurück